Pinneberg, 26.09.2016

Einsatz auf der Pinnau

Die Polizei sucht eine vermisste Person. Unterstützung leisten die Freiwillige Feuerwehr Pinneberg und die Fachgruppe Wassergefahren des THW.

Archivbild!

Die Leitstelle West hatte das THW auf Veranlassung der Polizei alarmiert. Es sollte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr den Einsatz der Polizei zur Personensuche unterstützen.

Auftrag des THW: Suche auf der Pinnau, der Mühlenau und dem See an den Funktürmen

Der Einsatz der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer dauerte bis ca. 17:00 Uhr und blieb leider ohne Erfolg.

Links


  • Archivbild!

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: