14.12.2006

Ermittlungen in Haselau (Kreis Pinneberg)

Im Zusammenhang mit den polizeilichen Ermittlungen in Haselau, Kreis Pinneberg (SH), war der Technische Zug des Ortsverbandes Pinneberg zur Amtshilfe tätig.

Haselau. Im Zusammenhang mit den polizeilichen Ermittlungen in Haselau, Kreis Pinneberg (SH), war der Technische Zug des Ortsverbandes Pinneberg zur Amtshilfe tätig.

Am Montag, gegen 08:00 Uhr, wurde der Ortsverband alarmiert. Der Auftrag: Einsatz eines Stromerzeugers der zweiten Bergungsgruppe (B2) für die Stromversorgung des Einsatzleitfahrzeuges der Polizei Schleswig-Holstein am Einsatzort. Außerdem stand ein Gruppenführer der Einsatzleitung für fachliche Fragen zur Verfügung. Für die Betreuung der Einsatzkräfte hat das THW z.B. den Einsatz einer für solche Aufgaben besser ausgestatteten Einheit des DRK aus dem Kreis empfohlen. Ab Einsatzbeginn wurden regelmäßig Betriebsstoffe nachgeführt und kleinere Wartungsarbeiten vorgenommen.

Der Einsatz endete am Abend des 14.12.2006.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: