07.09.2008

Vattenfall Cyclassics

Wedel/Pinneberg. Die Vattenfall Cyclassics waren aus zu dem im Kalender vorgerückten Termin ein Erfolg. Dazu tragen auch hunderte ehrenamtlicher ...

Wedel/Pinneberg. Die Vattenfall Cyclassics waren aus zu dem im Kalender vorgerückten Termin ein Erfolg. Dazu tragen auch hunderte ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer entlang der Strecke bei. Sie schirmen die Rennstrecke vom übrigen Verkehr ab, sorgen für Getränke, Hilfe für Passanten, die ihren geplanten Weg verlassen müssen und sorgen dafür, dass Informations- und Sperrschilder am vorgesehenen Platz bleiben. Einen besonderen Auftrag übernimmt das THW-Pinneberg, seit Beginn der Rennveranstaltung als HEW-Cyclassics, im Jahr 1997. Die Aufgabe der 10 Helfer aus der Kreisstadt besteht in der Sicherung der für die Radrennfahrer gefährlichen Schienen der Fluttore im Hafengebiet von Wedel. Auch an diesem Sonntag klebten die Helfer die Gummibahnen auf den Asphalt. Durch die Abdeckung der glatten Schienen mit Gummi greifen die Reifen sicher und auch Lenkbewegungen können ausgeführt werden. In diesem Jahr hatte Petrus auch ein Einsehen mit den Helfern: Die Trocknung der Matten mit den bereitgehaltenen Gummischiebern konnte entfallen! CB 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: