Landrover Freelander Td4 als PKW-OV

Landrover Freelander

Am Dienstag, den 30.06.2009 um 19:00 Uhr, konnte unser Förderverein das erste eigene Fahrzeug in Dienst stellen. In einer Überraschungsaktion übergaben Vertreter des Hauptsponsors und der Vorstand der örtlichen THW-Helfervereinigung den Landrover Freelander an den Ortsverband.

Die Zuordnung erfolgte als PKW-OV zum OV-Stab und schafft so die Möglichkeit insbesondere dem THW-Fachberater ein Einsatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus werden Fahrten zu Lehrgängen, Ortsbesichtigungen und Sitzungen mit diesem Fahrzeug erledigt.

 

Technische Daten

 Hersteller  Land Rover
 Typ  Freelander TD4
 Motortyp  Diesel
 Hubraum 1950 ccm 
 Erstzulassung  01.05.2005
 Getriebe  5-Gang-Schaltung, Allradantrieb permanent
 HDC  Hill Descent Control
 Funkrufname  Heros Pinneberg 88/23

 

Technische Ausstattung

   THW-Umbau mit Blaulicht
   Klimaautomatik
   Laderaumabdeckung aufrollbar
   Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
   ABS, ETC, EBD, Wegfahrsperre
   Heckscheibe, elektrisch versenkbar

 

 

 

 

In den Dünen von Nord-Jütland [DK]
Spuren von Schnee - die schneereichen Winter seit 2010 schafften vielfältige Situationen, in denen die Helfer froh waren, einen PKW mit Allradantrieb zur Verfügung zu haben.
Landrover aus Pinneberg in Südschweden.
Landrover aus Pinneberg in Südschweden.
Der Freelander am Tag der Übergabe
Der OV übernimmt das Auto aus den Händen des Sponsors und des Vorstandes unsers Fördervereins, der THW-Helfervereinigung Pinneberg e.V.
Vor seinem Einsatz im THW diente der Freelander dem Kreis Märkisch-Oderland als Kommandowagen