Die THW Jugend

Für Jugendliche, die Spaß und Spannung lieben, technisch interessiert sind und dabei auch gute Freunde finden möchten, ist die THW-Jugend genau die richtige Jugendorganisation.Unter dem Motto "Spielend Helfen Lernen" können Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 18 Jahren in der THW-Jugend Mitglied werden.

Die THW-Jugend hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche in spielerischer Form an Aufgaben und Technik des THW heranzuführen. Dabei wird jedoch neben der Ausbildung in diesem Bereich, wie z.B. Stegebau, Erste-Hilfe, Transport von Verletzten, Ausleuchten von Einsatzstellen und anderen fachbezogenen Tätigkeiten, die in etwa ein Drittel des Jahresprogrammes ausmachen, großer Wert auf allgemeine Jugendarbeit gelegt.

Um das "blaue Angebot" attraktiv gestalten zu können, werden die Gruppen dem Alter nach getrennt:

  • THW-Minis (6 bis 9 Jahre): alle 2 Wochen, Donnerstags, 17:00 bis 18:30 Uhr
  • THW-Jugend: Dienstags, 18:30 bis 20:30 Uhr
    • Altersgruppe 1: 10 bis 12 Jahre
    • Altersgruppe 2: 12 bis 17+ Jahre

Hinzu kommen gemeinsame Unternehmungen der ganzen Jugend, wie z. B. norddeutsche oder bundesweite Jugendzeltlager, Kinderfeste (Weltkindertag), Weihnachstfeiern und viele andere spannende Aktionen des Ortsverbandes und zusammen mit Nachbarn.

Vorstand des Fördervereins (rechts) übergab den neuen Anhänger an die THW-Jugend, Oktober 2020.

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.


mehr